Florian Voss (Hg.) | Wein- und Festgeschichten der Bibel

Florian Voss
Wein- und Festgeschichten der Bibel.
Ausgewählt und eingeleitet von Florian Voss

Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart 2005
143 S., kart., Euro 8,50
ISBN 3-438-04805-1

Wein und Fest: Sie gehören auch in unserer Zeit noch zusammen. Ein kleines Büchlein aus der Reihe “Biblische Taschenbücher” spürt den verschiedenen Erzählungen und Beschreibungen der Feste des Alten und Neuen Testamentes sowie der Nennungen des Weins darin nach. Da geht es um “Winzer und Weintrinker im Alten Testament”, um “Wein als Zeichen für Wohlstand und Segen”, um “Die biblische Kultur der Gastmähler und Feiern”, um “Abstinenzler und Alkoholgegner”, um das “Hohelied” und um “Biblische Bildworte rund um den Rebstock”; um “Jesus und den Wein” und schließlich um “Die kommende Welt – ein himmlisches Fest”: In die einzelnen Geschichten und biblischen Perikopen der jeweiligen Kapitel wird in einfacher Weise eingeleitet, der biblische Text entstammt der Übersetzung “Die gute Nachricht”, also in verständlicher, alltagstauglicher Sprache. Ein Büchlein, das über die Bandbreite der biblischen Weinkultur darstellt und den Sinn der biblischen Aussagen auch vor dem Hintergrund heutiger Gewohnheiten behutsam erschließt.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar